Montag, 29. November 2010

Pinguine beleuchtet

Für die Pinguine habe ich eine 8er Acrylkugel und ein 14er Acrylei als Körper verwendet.Die Füße sind jeweils 1/2 Acrylei ,6cm.
Zunächst habe ich die Acrylteile grundiert,vorne mit weißer WiCo-Farbe,wo ich auf die noch feuchte Farbe Deko-Ice kristall aufgestreut habe.Von hinten mit schwarzer WiCo Farbe bestückt.Die Füße sind ebenfalls mit orangene WiCo Farbe und Deko-Ice bestückt.
Die Flügel habe ich aus Filz geschnitten ,den Schnabel aus Moosgummi.
Nun noch Mütze und Schal gefertigt.
Innen ist eine 10er Lichterkette angebracht,die für die Beleuchtung sorgt.
Mit Heißklebepistole alles zusammengesetzt.

Kommentare:

  1. Sind die süüüß !!!
    Karin du machst solche schönen Sachen..
    Wirklich toll!!!
    Lg Laura

    AntwortenLöschen
  2. wow die habe ich ja noch gar nicht gesehen,
    super toll sehen die aus ;-)

    AntwortenLöschen